von su 12.01.2019 14:24 Uhr

Totalschaden in Tux: Kettenpflicht missachtet

Am Samstagvormittag sind auf der Tuxer Landesstraße zwei Autos in einen Verkehrsunfall verwickelt worden. Ursache ist nach Angaben der Polizei die unterlassene Schneekettenpflicht.

Symbolbild

Gegen 09.30 Uhr ist ein 25-jähriger deutscher Staatsbürger auf der Tuxer Landesstraße im Gemeindegebiet von Tux mit seinem Auto unterwegs.

In einer leichten Rechtskurve kommt er auf der schneeglatten Fahrbahn (keine Schneeketten trotzt Kettenpflicht) ins Rutschen und gerät auf die Gegenfahrbahn.

Es kommt zu einem Frontalzusammenstoß mit dem Auto eines 51-jährigen Einheimischen.

Durch den Unfall werden keine Personen verletzt.

Am Fahrzeug des deutschen Staatsbürgers entsteht Totalschaden. Für die Aufräumungs- bzw. Abschlepptätigkeiten ist die Landesstraße kurzzeitig gesperrt worden.

Jetzt
,
oder
oder mit versenden.

Möchtest du die neuesten Meldungen auch auf Facebook erhalten?

Hier
klicken

Es gibt neue Nachrichten auf der Startseite