von lif 23.09.2022 06:19 Uhr

Brennerautobahn: LKW brennt

In der Nacht auf Freitag ist es auf der Brennerautobahn zu einem Fahrzeugbrand gekommen. Mehrere Feuerwehren waren im Einsatz.

Foto: FF Sterzing

Kurz vor 01.00 Uhr ist auf der Nordspur ein LKW in Brand geraten. Beim Eintreffen der Feuerwehren stand das Fahrzeug, welches biologisches Düngemittel geladen hatte, bereits in Vollbrand. Laut der FF Sterzing konnten sich die beiden Fahrzeuginsassen selbst in Sicherheit bringen und blieben daher unverletzt. Da der gesamte LKW entladen werden musste, um alle Glutnester abzulöschen, dauert der Einsatz noch an. 

Die Nordspur der Brennerautobahn musste während der Löscharbeiten für den Verkehr gesperrt werden, wodurch Stau entstand, so verkehrsinfos.it. Im Einsatz stehen weiters die FF Pflersch, die FF Gossensass,  die Autobahnmeisterei und die Autobahnpolizei.

Foto: FF Sterzing

Jetzt
,
oder
oder mit versenden.

Möchtest du die neuesten Meldungen auch auf Facebook erhalten?

Hier
klicken

Es gibt neue Nachrichten auf der Startseite