von ih 17.11.2018 14:16 Uhr

Zwei mutmaßliche Internetbetrüger ausgeforscht

Ende 2016 hat ein bislang unbekannter Täter auf einer Internetplattform Werkzeug zum Verkauf angeboten. Ein damals 33-jähriger Landecker vereinbarte einen dreistelligen Eurobetrag als Kaufsumme und überwies folglich das Geld auf ein italienisches Konto, berichtet die Polizei. Das Produkt wurde jedoch bis heute nicht geliefert.

APA (dpa)

Durch umfangreiche Erhebungen der Polizei Landeck in Zusammenarbeit mit der Staatsanwaltschaft Innsbruck konnten zwei 31-jährige Männer aus Ungarn als Tatverdächtige ausgeforscht werden.

Jetzt
,
oder
oder mit versenden.

Möchtest du die neuesten Meldungen auch auf Facebook erhalten?

Hier
klicken

Es gibt neue Nachrichten auf der Startseite