von ih 07.11.2018 13:59 Uhr

Frau in Deutschland sexuell belästigt: Verhaftung in Meran

Beamte der Ordnungskräfte haben am Dienstag einen Mann aus Pakistan verhaftet, gegen den ein internationaler Haftbefehl ausgesprochen worden ist. Laut Angaben des Polizeipräsidiums Bozen soll der Pakistaner in einem Park in der deutschen Stadt Dresden eine junge Frau sexuell belästigt haben.

Erneut ein Fall von sexueller Belästigung - Foto: Pixabay

Der 33-jährige Pakistaner soll im Oktober 2016 eine junge Frau in einem Park in Dresden zunächst festgehalten und anschließend unsittlich berührt haben. Das Opfer konnte sich gerade noch losreißen und flüchten.

Nach seiner Tat war der Mann spurlos verschwunden. In Abwesenheit wurde er allerdings zu einer Freiheitsstrafe von einem Jahr und sechs Monaten von einem Dresdner Gericht verurteilt. Kurz darauf wurde ein europäischer Haftbefehl ausgestellt.

Nachdem die Beamten aufgrund einer Datenüberprüfung den Verdacht gehegt hatten, dass sich der Gesuchte möglicherweise in Meran aufhalten könnte, sollte sich dies am Dienstag bestätigen. Der Pakistaner wurde in das Bozner Gefängnis gebracht.

Jetzt
,
oder
oder mit versenden.

Möchtest du die neuesten Meldungen auch auf Facebook erhalten?

Hier
klicken

Es gibt neue Nachrichten auf der Startseite