von lif 22.01.2022 07:34 Uhr

Brixen: Wird die Schläger-Gang gestoppt?

In den vergangenen Wochen wurden immer wieder Eskalationen und Schlägereien in Brixen bekannt. Vor allem Videos der Schläger-Gruppe kursieren in den sozialen Medien und sorgen für verstörende Bilder. UT24 hat nun den Brixner Bürgermeister, Peter Brunner, zu den Vorfällen befragt.

Bild von Press auf Pixabay

Die Brixner Gemeinde musste Ende des vergangenen Sommers feststellen, dass eine Gruppe von jungen Männern immer wieder gewalttätig gegenüber Passanten wird und sich dadurch viele Bürger in der Stadt nicht mehr sicher fühlen. „Die Identität der Personen ist uns nicht bekannt“, so der Brixner Bürgermeister. Man wisse noch nicht, ob es sich hier immer um die gleichen Männer handelt und wieviele zu der „Gang“ gehören. 

Die Domstadt gibt sich aber optimistisch und möchte einige Vorhaben umsetzen, damit die Brixner Bewohner wieder ohne Angst auf die Straßen gehen können. „Die Gemeinde möchte einen intensiveren Austausch mit den Polizeiorganen, eine Potenzierung der Videoüberwachung und den Einsatz von Streetworkern“, äußert sich Peter Brunner gegenüber UT24. Das Wohl der Bürger stehe für die Gemeinde also ganz oben und man setze alles daran, die Sicherheit zu gewährleisten.

Jetzt
,
oder
oder mit versenden.

Möchtest du die neuesten Meldungen auch auf Facebook erhalten?

Hier
klicken

Es gibt neue Nachrichten auf der Startseite