von hz 14.10.2021 19:59 Uhr

Explosion in Luxus-Hotel

In Hafling ist es am späten Donnerstagnachmittag zu einer Explosion in einem Hotel gekommen. Mehrere Feuerwehren rückten aus.

Foto: Landesfeuerwehrverband Südtirol / privat

Um 18.22 Uhr ist es zu der Explosion und zu einem Zimmerbrand in einem Luxus-Hotel in Hafling gekommen. Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte schlugen die Flammen bereits aus dem Gebäude, teilt der Landesfeuerwehrverband Südtirol mit. Mehrere Hotelgäste wurden während der Löscharbeiten evakuiert.

Zahlreiche Feuerwehrleute kämpften erfolgreich gegen die Flammen an und konnten so eine weitere Ausbreitung des Brandes auf das restliche Hotel verhindern. Eine Person zog sich Verbrennungen zu und wurde vom Rettungshubschrauber ins Krankenhaus gebracht.

Die Nachlöscharbeiten werden noch einige Zeit in Anspruch nehmen. Im Einsatz stehen/standen die Freiwilligen Feuerwehren von Hafling, Vöran, Labers, Meran, Untermais und Obermais sowie die Rettungskräfte des Weißen Kreuzes, die Flugrettung und die Behörden.

Jetzt
,
oder
oder mit versenden.

Möchtest du die neuesten Meldungen auch auf Facebook erhalten?

Hier
klicken

Es gibt neue Nachrichten auf der Startseite