von ih 16.12.2019 10:24 Uhr

48 alkoholisierte Autofahrer erwischt

Bereits zu Beginn der Adventzeit hat die Tiroler Polizei angekündigt, im Laufe der nächsten Wochen mehrere intensive Kontrollen mit besonderem Augenmerk auf Alkohollenker, durchzuführen. Ungeachtet dieser Warnungen musste am vergangenen Wochenende dennoch eine Vielzahl von Alkolenkern aus dem Verkehr gezogen werden. 

APA (Symbolbild)

Insgesamt verlief bei 48 von rund 2.000 kontrollierten Fahrern der Alkotest positiv, wobei beim überwiegenden Teil (29) der Lenker Werte von 0,8 Promille oder mehr und bei 19 Lenkern Werte zwischen 0,5 und 0,8 Promille festzustellen waren.

Leider ereigneten sich von Freitag bis Samstag auch zwei Verkehrsunfälle, bei denen sich Autofahrer im alkoholisierten Zustand befanden.

Die Verkehrspolizei appelliert abermals an alle Verkehrsteilnehmer, sich keinesfalls alkoholisiert ans Steuer zu setzen. Die Polizei wird ihre Kontrollen auch in den nächsten Tagen weiter fortsetzen.

Jetzt
,
oder
oder mit versenden.

Möchtest du die neuesten Meldungen auch auf Facebook erhalten?

Hier
klicken

Es gibt neue Nachrichten auf der Startseite