von fe 06.12.2018 13:18 Uhr

Bozen: Halbnackter geht auf Ordnungskräfte los

Zu einer Massenschlägerei ist es am Mittwochabend im Bozner Bahnhofspark gekommen. Die Beamten nahmen einen halbnackten Mann aus Mali und einen verletzten Mann aus Gambia fest.

Foto: UT24/lf

Weiteren Beteiligten gelang es, sich in der Dunkelheit und im Chaos vom Schauplatz der Schlägerei entfernen. Bei den beiden festgenommenen handelt es sich um einen 24-jährigen Mann aus Mali, der keinen festen Wohnsitz und keine Aufenthaltsgenehmigung hat. Er soll dem anderen, ebenfalls 24-jährigen Mann, mit einer Glasflasche auf den Kopf geschlagen haben. Auch das Opfer verfügt über keinen Aufenthaltstitel.

Außerdem versuchte der halbnackte Mann aus Mali auf die Beamten loszugehen. Diese überwältigten ihn und nahmen in fest. Den Gambier zeigten die Ordnungskräfte an.

Jetzt
,
oder
oder mit versenden.

Möchtest du die neuesten Meldungen auch auf Facebook erhalten?

Hier
klicken

Es gibt neue Nachrichten auf der Startseite