von hz 28.11.2021 10:10 Uhr

Von Corona genesen: Das sollten Männer tun

Mit 27. November 2021 gelten in Südtirol 4.778 Personen als mit dem Coronavirus Infizierte. In 114 Gemeinden des Landes finden sich die „Positiven“, nur in Proveis und Tiers steht aktuell die Null. Männer, die nach durchgemachter Infektion wieder „negativ“ sind, sollten laut einem Experten ihre Spermaqualität untersuchen lassen.

Bild von Darko Djurin auf Pixabay

Im Zusammenhang mit dem leidigen Virus gibt es viele Gerüchte und Mythen. Auch über eine eventuelle Unfruchtbarkeit im Zusammenhang mit der Corona-Impfung wird immer wieder diskutiert. Laut einem Kinderwunschexperten soll es tatsächlich einen Zusammenhang geben, allerdings nicht mit der Impfung, sondern nach durchgestandener Corona-Erkrankung bei Männern.

„Wir sehen auch bei jungen Männern mit Kinderwunsch, welche einen milden Corona-Verlauf hatten, häufig Langzeitfolgen im Sinne von stark eingeschränkten Samenbefunden und männlicher Unfruchtbarkeit. Deswegen rate ich auch jungen Männern, entsprechend vorzusorgen und sich unbedingt impfen zu lassen“, wird der Kinderwunschexperte Michael Feichtinger in einem Artikel auf heute.at zitiert.

Der Sperma-Check

Laut einer Studie, welche in der New York Times veröffentlicht wurde, würden Männer bei einer Corona-Erkrankung tendenziell schwerere Verläufe haben als Frauen. Der Experte rät deshalb allen Männern, kein Risiko hinsichtlich ihrer späteren Zeugungsfähigkeit einzugehen. Laut Feichtinger sollten Männer nach Ausheilung einer Corona-Infektion eine Untersuchung der Samenflüssigkeit durchführen lassen.

Jetzt
,
oder
oder mit versenden.

Möchtest du die neuesten Meldungen auch auf Facebook erhalten?

Hier
klicken

  1. Algunder
    28.11.2021

    t-joe
    gonz a haufn 🤣🤣👍🏻👍🏻

  2. T-Joe
    28.11.2021

    WM63: Was stimmt mit Ihnen nicht?

  3. WM63
    28.11.2021

    Also hat das Virus doch noch was Positives 💉💉🤣🤣🤣🤣🦠🦠🦠🦠Coronaleugner können sich nicht mehr so gut vermehren 🙈🙈🙈

  4. Fritz48
    28.11.2021

    Werd gmocht, ober erster feier i mein 74. Geburtstog!

Es gibt neue Nachrichten auf der Startseite