von hm 08.07.2021 06:04 Uhr

Nächtlicher Verkehrsunfall endet tödlich

In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag hat sich im Südtiroler Unterland ein tödlicher Verkehrsunfall ereignet. Ein 47-jähriger Einheimischer kam dabei ums Leben.

Das Unfallwrack in Branzoll. (Foto: FF Auer)

Zum Unfall kam es kurz nach 1 Uhr nachts auf der Brennerstraße zwischen Branzoll und Auer. Ersten Informationen zufolge kollidierte ein Transporter mit einem Pkw frontal.

Der Pkw-Lenker, der von der Feuerwehrleuten aus dem Wrack befreit werden musste, verstarb noch an der Unfallstelle, während der Lenker der Transporters mittelschwere Verletzungen erlitt. Er wurde nach der Erstversorgung durch den Notarzt in das Krankenhaus von Bozen gebracht werden. Die freiwilligen Feuerwehren von Branzoll und Auer sicherten die Unfallstelle.

Jetzt
,
oder
oder mit versenden.

Möchtest du die neuesten Meldungen auch auf Facebook erhalten?

Hier
klicken

Es gibt neue Nachrichten auf der Startseite