von ih 14.01.2020 14:28 Uhr

Kosovare nach Raub in Meraner Bar festgenommen

Die Beamten der Ordnungskräfte haben in Meran einen 32-jährigen Mann aus dem Kosovo, der derzeit in Naturns lebt, wegen schweren Raubs verhaftet. Laut Angaben der Ermittler soll sich der Kosovare am Montag in einer Bar in der Meran einen jungen Mann mit einem Messer bedroht und von ihm die Herausgabe seines Passes sowie des Handys gefordert haben.

APA

Das Opfer des Kosovaren fühlte sich völlig eingeschüchtert und leistete dem Folge. Offenbar soll er den Täter flüchtig gekannt haben und von seiner Brutalität bescheid gewusst haben.

Dennoch wandte sich der junge Mann sofort nach dem Raub an die Ordnungskräfte. Gemeinsam mit ihm wurden die Beamten umgehend in dem Lokal vorstellig und stellten den 32-jährigen Täter.

Der Kosovare wurde festgenommen und in das Bozner Gefängnis gebracht.

Jetzt
,
oder
oder mit versenden.

Möchtest du die neuesten Meldungen auch auf Facebook erhalten?

Hier
klicken

Es gibt neue Nachrichten auf der Startseite