von fe 03.12.2019 20:27 Uhr

WhatsApp führt neue Funktion ein

Der Kurznachrichtendienst WhatsApp soll schon bald mit einer neuen Funktion aufwarten. Nachrichten sollen mit einem Timer versehen werden können, die sich nach dem Ablauf einer bestimmten Zeit von selbst löschen, teilt der Blog WABetaInfo mit. Der Nutzer muss selbst nichts mehr machen.

Symbolbild Pixabay

Eine Beta-Version von WhatsApp für Android enthält den Selbstzerstörungsmechanismus bereits. Nachrichten sollen nach einer Stunde, einer Woche, einem Tag, einem Monat oder einem Jahr automatisch gelöscht werden. Nutzer können allerdings nicht selbst eine Zeitspanne eingeben. Neben der verbesserten Privacy kann die Funktion auch dazu dienen, Speicherplatz zu sparen.

Jetzt
,
oder
oder mit versenden.

Möchtest du die neuesten Meldungen auch auf Facebook erhalten?

Hier
klicken

Es gibt neue Nachrichten auf der Startseite