von su 11.11.2019 19:12 Uhr

Schwere Sachbeschädigung in Debant

Unbekannte haben am Sonntag mehrere Straßeneinrichtungen in Debant beschädigt. Die Polizei in Lienz ermittelt.

Polizei ermittelt (Symbolbild)

Nach Angaben der Polizei ereigneten sich die Vorfälle in der Zeit zwsichen 05.00 Uhr bis 09.30 Uhr.

Es sind mehrere Straßenleitpflöcke ausgerissen, ein Pylon mit Lichtkegel beschädigt und ein Verkehrszeichen aus der Verankerung gerissen und umgeworfen worden.

Die Höhe des Schadens ist am Montagabend nicht bekannt.

Jetzt
,
oder
oder mit versenden.

Möchtest du die neuesten Meldungen auch auf Facebook erhalten?

Hier
klicken

Es gibt neue Nachrichten auf der Startseite