von ih 12.09.2019 18:01 Uhr

Traktor verliert Betonteile und trifft Lkw

Am späten Donnerstagvormittag ist ein 43-jähriger Mann mit einem mit Betonteilen beladenen Traktor in Innsbruck unterwegs gewesen. Wie die Polizei berichtet, lockerten sich beim Ausfahren aus dem Kreisverkehr Innsbruck Mitte die Spanngurte, einer der Betonteile rutsche von der Ladefläche und trafen einen entgegenkommenden Lkw. 

APA (Webpic)

Dabei wurde der Lkw leicht beschädigt. Personen kamen glücklicherweise nicht zu Schaden. Der Traktorfahrer muss mit einer Anzeige rechnen.

Jetzt
,
oder
oder mit versenden.

Möchtest du die neuesten Meldungen auch auf Facebook erhalten?

Hier
klicken

Es gibt neue Nachrichten auf der Startseite