von ih 06.01.2019 18:15 Uhr

Helene Fischer und Florian Silbereisen erstmals wieder vereint

Kurz vor Weihnachten haben Helene Fischer und Florian Silbereisen nach zehn Jahren das Aus ihrer Liebesbeziehung bekanntgegeben. Am kommenden Samstag, den 12. Jänner wird sich das langjährige Paar erstmals wieder gegenüberstehen – und das ausgerechnet live im Fernsehen.

Helene Fischer mit Florian Sllbereisen - Foto: FB

Bei der TV-Sendung „Schlagerchampions – Das große Fest der Besten“ am 12. Jänner (20.15 Uhr, ORF 2 & ARD), die von Florian Silbereisen moderiert wird,  soll auch Helene Fischer einen Auftritt haben.

Eine schwierige Herausforderung für das einstige Schlager-Traumpaar, denn: „Die Show ist wirklich live und nicht zeitversetzt“, verspricht ein ARD-Sprecher gegenüber Tz.de. Zwar haben sich die beiden im Guten voneinander getrennt, dennoch werden an diesem Abend vermutlich alle Augen auf Helene und Florian gerichtet sein.

Die Einschaltquoten dürften demzufolge nicht schlecht sein. Ob sich die beiden aber auch in der Sendung zu ihrer Trennung äußern werden, ist noch nicht bekannt.

Jetzt
,
oder
oder mit versenden.

Möchtest du die neuesten Meldungen auch auf Facebook erhalten?

Hier
klicken

  1. JoGrantl
    06.01.2019

    Ob sich die beiden aber auch in der Sendung zu ihrer Trennung äußern werden, ist noch nicht bekannt.
    Ich hadere noch mit mir. Wie sind wir es von den beiden gewoht “business as usual”. Also hoffentlich bringt sie nicht den Luftikus mit. Es wird Zeit sich von ihm zu verabschieden.Er ist noch nicht einmal als Wasserträger ansatzweise auf Augenhöhe. Abfinden und abservieren. Dürfte bei ihrem Vermögen eine Leichtigkeit sein.

Es gibt neue Nachrichten auf der Startseite