von fe 09.06.2018 17:28 Uhr

Hunderte singen „Auf zum Schwur“ – Video

Rund 1.000 Männer haben sich bei der großen Ladinerwallfahrt nach Kloster Säben aufgemacht. Alle drei Jahre ziehen die Pilger aus zwölf Pfarreien des Gadertales zu Fuß über die Jöcher dorthin. In der Pfarrkirche von Villnöß sangen hunderte das Herz-Jesu-Lied „Auf zum Schwur“. Ein beeindruckender Moment, wie ein Video zeigt:

Bild: Screenshot Facebook / Egon Jan Tinkhauser

„Auf zum Schwur, Tiroler Land, heb zum Himmel Herz und Hand“, hallt es durch die Pfarrkirche von Villnöss.

Mehr als 200 Jahre ist es her, dass die Tiroler das Land dem “Heiligsten Herzen Jesu” anvertrauten um so göttlichen Beistand zu erhalten. Im Jahr 1796 besiegten Tiroler Truppen überraschend die herannahenden Franzosen. Seit dem wurde der Herz-Jesu-Sonntag zum hohen Feiertag. In ganz Tirol wird dazu traditionell das Lied „Auf zum Schwur“ gesungen.

Das Video:

Jetzt
,
oder
oder mit versenden.

Möchtest du die neuesten Meldungen auch auf Facebook erhalten?

Hier
klicken

Es gibt neue Nachrichten auf der Startseite