von red 06.09.2017 12:59 Uhr

Fix: dm eröffnet in Südtirol

Europas größte Drogerie-Kette “dm” wird demnächst seine ersten beiden Filialen in Südtirol eröffnen. Wie aus einer Stellenanzeige des Konzerns zu entnehmen ist, plant “dm” die Eröffnung von Geschäftslokalen in Leifers und Bruneck.

Foto: dm-drogerie-markt GmbH

Nach dem Erscheinen von ersten Stellenanzeigen scheinen sich die Gerüchte zu bestätigen: “dm” wird nach Südtirol expandieren. Nachdem die Drogeriekette bereits in 12 europäischen Ländern mit rund 55.000 Mitarbeitern vertreten ist, wird sich das beliebte Unternehmen nun auch in Südtirol ansiedeln.

“dm” bietet mehr als 14.000 Artikel aus den Bereichen Schönheit und Gesundheit, bis hin zu Haushaltsprodukten und Fotografie. Zunächst sollen in Südtirol zwei Filialen entstehen – nämlich in Bruneck und Leifers.

Sollte sich der Erfolg bestätigen, so sind weitere Eröffnungen innerhalb Südtirols nicht unwahrscheinlich. Wann die beiden Geschäfte ihre Türen erstmals öffnen werden, ist im Moment noch nicht bekannt.

Jetzt
,
oder
oder mit versenden.

Möchtest du die neuesten Meldungen auch auf Facebook erhalten?

Hier
klicken

  1. Chrissy
    06.09.2017

    Wenn der Preis dann auch wie in Österreich ist, dann bitte Danke. Aber wenn wieder alles das doppelte wie in Österreich und das 3 bis 4-Fache wie in Deutschland kostet, dann fahren wir trotzdem für Großeinkäufe lieber nach Deutschland und für das nötigste nach Österreich.

Es gibt neue Nachrichten auf der Startseite