von fe 17.06.2016 16:27 Uhr

Sexuelle Belästigung: „Er wollte mich mit sich reißen“

Am frühen Freitagmorgen versuchte ein Mann, eine junge Österreicherin in Innsbruck mit sich zu reißen. Das Mädchen konnte sich erfolgreich wehren.

APA (Archiv)

Erst 15 Jahre jung ist die Wienerin, die am Freitag gegen 02.00 Uhr morgens von einem unbekannten Mann sexuell belästigt wurde.

Er versuchte ihren Oberkörper zu berühren

Er sprach die junge Wienerin an und versuchte ihren Oberkörper zu berühren. Anschießend erfasste er sie am Handgelenk, um sie mit sich zu reißen.

Das Mädchen konnte sich erfolgreich zur Wehr setzen und den Mann mit Schlägen gegen dessen Unterleib vertreiben.

Täterbeschreibung

Die Polizei veröffentlichte am Freitagnachmittag die Täterbeschreibung des Mannes. Er sei 170-175 cm groß, habe kurzes braunes Haar sowie braune Augen, gezupfte Augenbrauen und sei vermutlich Inländer (sprach Tiroler Dialekt). Er trug eine schwarze Collegejacke und dunkelblauen Jeans.

Jetzt
,
oder
oder mit versenden.

Möchtest du die neuesten Meldungen auch auf Facebook erhalten?

Hier
klicken

Es gibt neue Nachrichten auf der Startseite