• Nordtirol
  • Kultur
  • Zillertal: Ursprung Buam feiern an neuem Ort

    Jetzt ist die Katze aus dem Sack: Das Ursprung Buam Fest 2018 findet vom 19. bis 22. Juli 2018 in der Ferienregion Mayrhofen-Hippach statt. Genauer gesagt gegenüber der ErlebnisSennerei Zillertal entsteht der neue, festliche Rahmen für das 25jährige Jubiläum.

    Foto: Büro Ungerank

    Der Tourismusverband Mayrhofen, die ErlebnisSennerei Zillertal und die Ursprung Buam haben ihre Zusammenarbeit für mindestens die nächsten 3 Jahre vereinbart und freuen sich laut eigenen Angaben über diesen neuen Standort.

    „Bei der ErlebnisSennerei gibt es alles, was wir für ein Ursprung Buam Fest brauchen: Das Festgelände ist von Mayrhofen und den umliegenden Ortsteilen aus auch zu Fuß erreichbar. Der Anschluss mit öffentlichen Verkehrsmitteln ist gut und Parkplätze stehen auch mehr als genügend zur Verfügung. Egal, ob man in Mayrhofen, in Ramsau, in Schwendau, in Hippach, in Brandberg oder in Ginzling wohnt, der Platz ist so zentral, dass man keine großen Wege braucht, um dorthin zu kommen“, schreiben die Ursprung Buam auf ihrer Facebook-Seite.

    Mayrhofen selbst gilt im Zillertal als das Zentrum der Volksmusik. Umso mehr passt das mittlerweile legendäre Ursprung Fest perfekt in dieses Umfeld. Denn rund um das Ursprung Buam Fest bietet die Ferienregion Mayrhofen mit seinen kurzen Wegen zahlreiche Möglichkeiten die Berge zu genießen. Ganz egal, ob Fans über die Mayrhofner Hauptstraße durch die zahlreichen Geschäfte, Bars und Restaurants schlendern oder aktiv die Berge und den Hochgebirgsnaturpark Zillertaler Alpen erleben wollen. Es ist für jeden Fan etwas dabei.

    P.S. Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von unsertirol24.com!