• Nordtirol
  • Junge Frau von Auto erfasst

    Ein 41-jähriger Mann hat mit seinem Pkw am Mittwoch gegen 19.45 Uhr eine 19-jährige Fußgängerin auf einem Schutzweg in Kufstein übersehen. Das Auto erfasste die junge Frau darauf heftig mit der Fahrzeugfront und die junge Frau wurde auf die Motorhaube geschleudert, berichtet die Polizei.

    Bild: UT24/fe

    Bei dem Zusammenprall schlug die 19-Jährige mit dem Kopf auf die Windschutzscheibe auf, bevor sie anschließend auf der Fahrbahn zu liegen kam. Sie wurde nach der Erstversorgung mit einem Rettungswagen in das Bezirkskrankenhaus von Kufstein eingeliefert.

     

    P.S. Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von unsertirol24.com!