Sprachglosse

Dr Igl

23.04.2018

Soviel zum Thema

Was ist die Steigerung von Thema? Zentrales Thema. Schärfer könnte hohles Sprechen sich gar nicht äußern.

Foto: Pixabay

„Zentral“, und dann noch „Thema“! Was ist heute nicht alles „Thema“? Alles! In Mode gekommen ist das Wort so richtig vor einigen Jahren. In einer zufällig ausgewählten Ausgabe einer heimischen Tageszeitung gab es 2015 nicht weniger als 27 Überschriften mit „Thema“. Kein Thema so intensiv, wir lösen dieses Thema (!), wir erheben etwas zum Thema, ein Thema der Landesabteilung, ein Abend zum Thema, und ganz klar, ein hochaktuelles Thema.

Niemandem scheint aufzufallen, dass das Wort „Thema“ in den meisten Fällen eine völlig überflüssige Zugabe ist. Jedes Reden, Schreiben oder Lesen geht wunderbar auch ohne „Thema“. Machen Sie den Test! Reden oder schreiben Sie von Liebe statt „über das Thema Liebe“. Reden oder schreiben Sie von Flüchtlingen oder über die Flüchtlingsfrage statt „über das Thema Flüchtlinge“.

Warum flicken dann alle das Wort „Thema“ zu etwas hinzu und garnieren es mit den unmöglichsten Prädikaten, von denen „zentral“ wohl das hässlichste ist? Weil uns die Unmittelbarkeit abhandengekommen ist.

Das Wort „Thema“ ist ein sicheres Zeichen dafür, dass nicht mehr die eigenen Taten, erlebte Ereignisse oder selber gemachte Erfahrungen der Gegenstand sind, sondern dass etwas abgehandelt wird, was anderweitig aufgezeichnet oder berichtet vorliegt von Taten und Erlebnissen Dritter. Wir sind, von der Wirklichkeit aus gesehen, auf einer höheren Ebene in dünner Luft unterwegs. Es ist die Meta-Ebene der Schulaufsätze, Vorträge, Podiumsdiskussionen, Jubiläumsreden, Parlamentsdebatten, Umfragen, Studien.

Der mechanische, stets wiederkehrende Gebrauch des Wortes „Thema“ verrät unfreiwillig, dass Rede und Sache schon ziemlich weit und vielleicht sogar gefährlich weit auseinander liegen.

 

Jetzt
,
oder
oder mit versenden.

Möchtest du die neuesten Meldungen auch auf Facebook erhalten?

Hier
klicken

Kommentare sind geschlossen

Neueste Meldungen

Welschtirol

Pomeriggio con libri e… autori!

0 Kommentare · 13.12.2018
Nordtirol

Pistenrettung erfasst Skifahrerin

0 Kommentare · 13.12.2018
Österreich

Mann erschießt drei Familienmitglieder

0 Kommentare · 13.12.2018
Es gibt neue Nachrichten auf der Startseite