von ak 25.01.2023 17:44 Uhr

Vier Verletzte bei Verkehrsunfall im Pustertal

Bei einem Verkehrsunfall im Pustertal am Mittwochnachmittag sind vier Personen verletzt worden. Eine davon schwer.

© Freiwillige Feuerwehr Bruneck

Um 14.28 Uhr wurden die Wehrkräfte zu einem Verkehrsunfall ohne eingeklemmte Person alarmiert. Wie die Freiwillige Feuerwehr Bruneck mitteilt, prallten zwei Pkw zusammen.

Eine Person wurde dabei schwer verletzt, drei Personen wurden leicht verletzt. Alle konnten das Fahrzeug eigenständig verlassen. Für rund eine Stunde war die Pustertaler Staatsstraße komplett gesperrt.

Jetzt
,
oder
oder mit versenden.

Möchtest du die neuesten Meldungen auch auf Facebook erhalten?

Hier
klicken

Es gibt neue Nachrichten auf der Startseite