von jw 10.08.2022 16:00 Uhr

Wanderunfall: Person stürzt und verletzt sich erheblich

Am frühen Nachmittag des heutigen Mittwochs hat sich auf der Wasserscharte in Untermoj ein Freizeitunfall ereignet. Eine Person wurde dabei mittelschwer verletzt.

Der Rettungshubschrauber Aiut Alpin im Einsatz. Foto: UT24

Ersten Informationen des Südtiroler Sanitätsbetriebes zufolge soll eine Person auf der Wasserscharte in der Höhe von 2500 Metern gestürzt sein und sich erhebliche Verletzungen zugezogen haben.

Die verletzte Person wurde mit dem Rettungshubschrauber Brixner Krankenhaus gebracht.

Jetzt
,
oder
oder mit versenden.

Möchtest du die neuesten Meldungen auch auf Facebook erhalten?

Hier
klicken

Es gibt neue Nachrichten auf der Startseite