von ih 04.07.2022 06:15 Uhr

Frau verletzt sich beim Klettern

Am späten Sonntagvormittag ist eine 32-jährige Deutsche mit ihrem 29-jährigen, ebenfalls aus Deutschland stammenden Kletterpartner in die Route „Primavera“ auf Höhe des Engelkarturmes eingestiegen. Nach zwei Seillängen rutschte die Kletterin aus und stürzte in das Seil.

Symbolbild/Pixabay

Durch den Sturz verdrehte sie die Frau den rechten Fuß, wodurch sie sofort starke Schmerzen verspürte. Ihr Kletterpartner seilte sie bis zum Standplatz ab und verständigte umgehend die Rettung.

Die 32-Jährige wurden vom NAH „Martin 2“ geborgen und in das BKH Zams geflogen.

Jetzt
,
oder
oder mit versenden.

Möchtest du die neuesten Meldungen auch auf Facebook erhalten?

Hier
klicken

Es gibt neue Nachrichten auf der Startseite