von lif 22.05.2022 16:38 Uhr

Beziehungsstreit: Frau greift zur Waffe

In der Nacht auf Sonntag ist es in Stallhofen (Steiermark) zu einer heftigen Auseinandersetzung zwischen einem Paar gekommen. Der Einsatz hat mit einer Festnahme geendet.

APA (Archiv)

Gegen 02.00 Uhr ist es im Wohnzimmer eines Einfamilienhauses zu dem Streit zwischen einer 49-Jährigen und ihrem 53-jährigen Ehemann gekommen. Laut ORF waren beide leicht alkoholisiert. Um ihren Standpunkt Nachdruck zu verleihen, holte die Frau eine Faustfeuerwaffe, die sie im Nachttisch aufbewahrte und lud sie. Anschließend gab sie sogar einen Schuss ab, der bei dem Nachbar einschlug. Dieser flüchtete und verständigte die Polizei.

Erhebungen ergeben, dass die Frau im Besitz weiterer Schusswaffen ist. Daher wurde ein vorläufiges Waffenverbot gegen die Frau ausgesprochen und die Waffe sichergestellt. 

Jetzt
,
oder
oder mit versenden.

Möchtest du die neuesten Meldungen auch auf Facebook erhalten?

Hier
klicken

Es gibt neue Nachrichten auf der Startseite