von hz 22.01.2022 06:21 Uhr

Riesiges Wespennest

Am Freitag ist es im Burggrafenamt zu einem spannenden Einsatz einer Freiwilligen Feuerwehr gekommen. Am Dachboden wurde ein besonderer Fund gemacht.

Foto: facebook/Freiwillige_Feuerwehr_Gargazon_EO

Telefonisch wurde die FF Gargazon zu einer Entfernung eines Wespennestes gerufen. Bei der Ankunft der Wehrleute staunten diese nicht schlecht, da das Nest doch etwas größer war als gedacht.

Mit Schaufeln und großen Müllsäcken gelang es den Einsatzkräften, das riesige Wespennest auf dem Dachboden eines Wohnhauses zu entfernen, teilt die Freiwillige Feuerwehr Gargazon mit.

Weitere Riesennester in Südtirol

Ende Juli vergangenen Jahres wurde auch in Terlan ein riesiges Insektennest mit einem Ausmaß von 150 mal 50 Zentimeter gefunden (UT24 berichtete).

Mitte September rückte die Bozner Berufsfeuerwehr aus, um ein Riesennest in einem Abstellraum für Gartengeräte zu entfernen (UT24 berichtete).

Jetzt
,
oder
oder mit versenden.

Möchtest du die neuesten Meldungen auch auf Facebook erhalten?

Hier
klicken

Es gibt neue Nachrichten auf der Startseite