von hm 19.10.2021 13:20 Uhr

Kuh gerät in missliche Lage

In Montal ist am Montag eine Kuh in einer Mistlege versunken. Sie konnte sich nicht mehr selbstständig befreien. Die örtliche Feuerwehr kam ihr zu Hilfe.

Die Kuh versank im Misthaufen. (Foto: FF Montal)

Die Freiwillige Feuerwehr Montal musste am Vormittag zur Tierrettung ausrücken. Eine Kuh war bis zum Hals in einer Mistlege versunken und konnte sich nicht mehr selbstständig befreien. Mithilfe eines Traktors gelang es den Wehrmännern schließlich, die Kuh aus dem Mist herauszuheben.

  • Foto: FF Montal

Das Tier konnte von den Feuerwehrleuten schließlich wohlbehalten und unverletzt ihrem Besitzer übergeben werden.

Jetzt
,
oder
oder mit versenden.

Möchtest du die neuesten Meldungen auch auf Facebook erhalten?

Hier
klicken

Es gibt neue Nachrichten auf der Startseite