von su 15.05.2021 19:54 Uhr

Auffahrunfall im Unterland

Am Samstagabend kommt es in Neumarkt zu einem Auffahrunfall zwischen zwei PKWs. Eine Person wird dabei leicht verletzt, meldet die Notrufzentrale.

Symbolbild: Weißes Kreuz (Bild: UT24/su)

Die Einsatzkräfte werden gegen 18.30 Uhr informiert. Beim Verletzten handelt es sich um einen 36-Jährigen aus Auer.

Er wird in das Krankenhaus nach Bozen gebracht.

Im Einsatz stehen Sanitäter des Weißen Kreuzes der Sektion Neumarkt und Ordnungskräfte aus Auer.

Jetzt
,
oder
oder mit versenden.

Möchtest du die neuesten Meldungen auch auf Facebook erhalten?

Hier
klicken

Es gibt neue Nachrichten auf der Startseite