von su 29.11.2020 16:12 Uhr

Person im Eisack

Zwischen Brixen und Klausen wird am Sonntagnachmittag in den Fluten des Eisacks nach einer Person gesucht. Passanten sollen diese bereits bei der Mündung der Rienz in den Eisack im Wasser gesehen haben.

Eisack in Brixen. Bild: LPA

Im Einsatz steht ein Großaufgebot an Rettungskräften.

Sieben Feuerwehren aus dem Bezirk, die Wasserrettung Brixen, sowie die Bezirksbootsgruppe Brixen-Eisacktal versuchen laut Rai Südtirol die Person zu finden.

Jetzt
,
oder
oder mit versenden.

Möchtest du die neuesten Meldungen auch auf Facebook erhalten?

Hier
klicken

Es gibt neue Nachrichten auf der Startseite