von ih 27.10.2020 19:07 Uhr

Coronavirus: 487 positive Testergebnisse seit Montagabend

Seit gestern, Montagabend, liegen 487 weitere positive Coronavirus-Testergebnisse vor. Indes sind 137 weitere Personen vom Coronavirus genesen. Damit sind derzeit insgesamt 3.033 Personen mit dem Coronavirus infiziert, 8.433 sind wieder genesen.

APA (Symbolbild/AFP)

Wie heute Vormittag bekannt wurde, sind zwei weitere Personen verstorben, für die ein positives Coronavirus-Testergebnis vorlag. Dabei handelt es sich um eine 53-jährige Frau aus Innsbruck, welche am 24. Oktober verstarb, sowie um einen 84-jährigen Mann aus Innsbruck, der am 25. Oktober verstarb. Beide Personen hatten Vorerkrankungen und wurden zuletzt an der Klinik Innsbruck behandelt. Die Zahl der verstorbenen Personen erhöht sich dadurch auf 118.

Am vergangenen Samstag wurde zudem bekannt, dass in einem Flüchtlingsheim in Innsbruck vier Bewohner und zwei Mitarbeiter positiv auf das Coronavirus getestet wurden. Alle sechs Personen wurden umgehend abgesondert. Die Gesundheitsbehörde hat im Anschluss die Testung der weiteren BewohnerInnen und MitarbeiterInnen angeordnet. Die Ergebnisse liegen nun vor: Drei weitere BewohnerInnen wurden positiv auf das Coronavirus getestet und umgehend abgesondert. Bei den MitarbeiterInnen gab es hingegen kein weiteres positives Testergebnis.

  • Zahl der Corona-infizierten Personen (exklusive wieder Genesener): 3.033
  • Zahl der mittlerweile genesenen Personen: 8.433
  • Zahl der innerhalb der letzten 24 Stunden infizierten Personen: 487
  • Zahl der innerhalb der letzten 24 Stunden wieder genesenen Personen: 137
  • Zahl der verstorbenen Personen: 118
  • Zahl der getesteten Personen: 178.991
  • Zahl der insgesamt durchgeführten Testungen (inklusive Mehrfach- und Querschnittstestungen): 289.266

Zudem wurde im Dashboard eine Datenbereinigung bei der Bezirkszuordnung von mehreren positiv getesteten Personen vorgenommen. Deshalb verringert sich die Zahl der aktiv Positiven im Bezirk Innsbruck-Land um eine Person. Diese wird dem Bezirk Innsbruck-Stadt hinzugezählt, da die Person dort aufhältig ist. Zudem verringert sich die Zahl der aktiv Positiven im Bezirk Landeck um zwei Personen. Eine Person wird dem Bezirk Innsbruck-Stadt hinzugezählt, die zweite wird an das Bundesland Niederösterreich übergeben, da die Person dort aufhältig ist.

Bezirkszahlen im Überblick: (die Anzahl der wieder genesenen Personen ist hier bereits abgezogen, in Klammer sind die wieder genesenen Personen angegeben)

  • Innsbruck: 758 (1.854)
  • Innsbruck-Land: 740 (1.658)
  • Schwaz: 576 (1.027)
  • Kufstein: 360 (1.132)
  • Imst: 217 (594)
  • Landeck: 153 (1.290)
  • Lienz: 87 (209)
  • Kitzbühel: 87 (526)
  • Reutte: 55 (143)

Testungen Österreich

Zahl der durchgeführten Testungen: 2.125.687 (Stand: Dienstag, 27. Oktober 2020, 9.30 Uhr).

Jetzt
,
oder
oder mit versenden.

Möchtest du die neuesten Meldungen auch auf Facebook erhalten?

Hier
klicken

Es gibt neue Nachrichten auf der Startseite