von su 18.10.2020 11:56 Uhr

Coronavirus: Öffentlicher Aufruf für Lokal „Cafe & Imbiss Bogen“ in Innsbruck

Nachdem für eine Person aus der Stadt Innsbruck ein positives Coronavirus-Testergebnis vorliegt, unternimmt die Gesundheitsbehörde vorsorglich einen öffentlichen Aufruf:

APA (EXPA)

Im Zuge des Contact Tracings stellte sich heraus, dass die positiv getestete Person im potenziell ansteckungsfähigen Zeitraum von Freitag, 9. Oktober 2020 bis Sonntag, 11. Oktober 2020, im Lokal „Cafe & Imbiss Bogen“ in Innsbruck, Ing.-Etzel-Str. 120, jeweils von 11 bis 22 Uhr tätig war.

Personen, die sich in diesem Zeitraum ebenso im „Cafe & Imbiss Bogen“ aufgehalten haben, sollen daher auf ihren Gesundheitszustand achten.

Bei Auftreten von Symptomen wie Husten, Halsschmerzen, Kurzatmigkeit, Schnupfen oder dem plötzlichem Verlust des Geschmacks- und Geruchssinns gilt es, umgehend die Gesundheitshotline 1450 zu kontaktieren.

Bei der Kontaktaufnahme mit dem Hausarzt bzw. der Hausärztin soll die Kontaktaufnahme jedenfalls telefonisch erfolgen.

Jetzt
,
oder
oder mit versenden.

Möchtest du die neuesten Meldungen auch auf Facebook erhalten?

Hier
klicken

Es gibt neue Nachrichten auf der Startseite