von fe 17.10.2020 07:53 Uhr

Frontalcrash mit Traktor

Aufsehenerregender Verkehrsunfall: Ein schwarzer Audi ist frontal mit einem Traktor kollidiert.

Zeitungsfoto.at

Ein Verkehrsunfall hat sich am Freitagabend in Inzing ereignet. Laut Angaben der Polizei kam eine 49-jährige Frau mit ihrem Pkw von der Straße ab und prallte Frontal gegen einen Traktor.

Der Traktor wurde in den angrenzenden Graben geschleudert und kippte seitlich um. Der 74 Jahre alte Traktorfahrer erlitt beim Unfall leichte Verletzungen an den Beinen, die Rettung lieferte ihn in die Universitätsklinik von Innsbruck ein. Die Lenkerin des Personenkraftwagens und die beiden mitfahrenden Kinder im Alter von 12 Jahren blieben unverletzt. Der Alkotest bei der 49-jährigen Frau verlief positiv.

Die beteiligten Fahrzeuge wurden schwer beschädigt. Die Staatsanwaltschaft Innsbruck ordnete die Sicherstellung des Personenkraftwagens an. Im Einsatz standen zwölf Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr Inzing, die Rettung und zwei Abschleppfahrzeuge.

  • Zeitungsfoto.at
Jetzt
,
oder
oder mit versenden.

Möchtest du die neuesten Meldungen auch auf Facebook erhalten?

Hier
klicken

Es gibt neue Nachrichten auf der Startseite