von ih 25.09.2020 16:08 Uhr

Baum kippt am Mazziniplatz um – drei Verletzte

Der Wetterumschwung mit Gewittern und Sturmböen führte am Freitag vor allem in Meran und Umgebung bis jetzt bereits zu über 100 Einsätzen für die Freiwilligen Feuerwehren. Von den Feuerwehrleuten mussten umgestürzte Bäume und abgebrochene Äste von Verkehrswegen entfernt, aber auch Fensterläden, Dachteile, lose Bauteile, Werbepaneele oder andere gefährliche Gegenstände gesichert werden.

Foto: Landesfeuerwehrverband Südtirol

Bei dem Umsturz eines Baumes am Mazziniplatz in Meran hat sich eine Familie mit einem dreijährigen Kind leicht bis mittelschwer verletzt. Sie wurden nach der Erstversorgung durch das Weiße Kreuz in das Krankenhaus Meran gebracht.

Ebenfalls im Einsatz standen die Freiwillige Feuerwehr Meran sowie die Gemeindepolizei.

Jetzt
,
oder
oder mit versenden.

Möchtest du die neuesten Meldungen auch auf Facebook erhalten?

Hier
klicken

Es gibt neue Nachrichten auf der Startseite