von fe 23.05.2020 15:09 Uhr

Motorradunfall in St. Pankraz fordert Verletzten

Eine Motorradtour hat am Samstag im Krankenhaus geendet. Ein 56-jähriger Südtiroler kam mit seiner Maschine zu Sturz.

Symbolbild - APA (dpa)

Ein 56 Jahre alter Mann hat sich am Samstag kurz vor Mittag bei einem Motorradunfall verletzt. Der 56-Jährige war mit seinem Motorrad auf der Landesstraße bei St. Pankraz gestürzt.

Ein 56 JEr zog sich mittelschwere Verletzungen zu. Das Weiße Kreuz Ulten übernahm die Erstversorgung, der Rettungshubschrauber flog den 56-Jährigen ins Bozner Krankenhaus. Im Einsatz standen auch die Ordnungskräfte.

Jetzt
,
oder
oder mit versenden.

Möchtest du die neuesten Meldungen auch auf Facebook erhalten?

Hier
klicken

Es gibt neue Nachrichten auf der Startseite