von fe 19.05.2020 16:25 Uhr

Wer kennt diese Männer?

Sie haben möglicherweise einen Raubüberfall vor einem Lokal verübt. Handyfotos könnten die mutmaßlichen Täter nun überführen.

Foto: Polizei / Collage UT24

Der Überfall geht bereits auf Februar zurück. Auf einem Parkplatz eines Nachtlokals in der Amraser Straße in Innsbruck ereignete sich ein Raubüberfall. Nun gibt es eine Spur zu den möglichen Tätern.

Die Tatverdächtigen fotografierten sich mit einem gestohlenen Handy, die Bilder konnten von der Cloud gesichert werden. Auf Anordnung der Staatsanwaltschaft Innsbruck gab die Polizei die Bilder der drei Tatverdächtigen an die Medien weiter.

Wer die abgebildeten Personen erkennt oder Auskunft über deren Aufenthalt geben kann, soll sich an die Polizeiinspektion Pradl (059 133 77587) oder an jede andere Polizeidienststelle wenden.

Jetzt
,
oder
oder mit versenden.

Möchtest du die neuesten Meldungen auch auf Facebook erhalten?

Hier
klicken


  1. 19.05.2020

    Richtig süss sehen die Burschen aus, da können sich Linke Emanzen schon ein Date kümmern

  2. Leonidas
    19.05.2020

    Höffentlich dowischnsise… Und neamo a Extrajouhr für di Bleidheit dassze Foto gimocht hobm… 🤦‍♂️

Es gibt neue Nachrichten auf der Startseite