von ih 13.02.2020 15:38 Uhr

Frau stirbt oberhalb von Corvara

Oberhalb von Corvara kam es am Donnerstag zu einem tragischen Freizeitunfall. Eine Skitourengeherin aus Österreich ist bei einem Ausflug auf dem Piz Boè tödlich verunglückt. 

Pixabay

Die Frau galt als sehr erfahren und gut ausgerüstet. Dennoch rutschte sie laut einem Bericht der Nachrichtenagentur Ansa auf einer Eisplatte aus und stürzte darauf in die Tiefe.

Sie war auf der Stelle tot. Der Leichnam der österreichischen Staatsbürgerin wurde von einem Rettungshubschrauber geborgen. Nähere Details zu dem Unglück waren am Donnerstagnachmittag nicht bekannt.

Jetzt
,
oder
oder mit versenden.

Möchtest du die neuesten Meldungen auch auf Facebook erhalten?

Hier
klicken

Es gibt neue Nachrichten auf der Startseite