von su 11.01.2020 06:37 Uhr

Wipptal: Einheimischer stirbt beim Rodeln

Die Tragödie ereignet sich am Freitagnachmittag in Navis. Für einen 61-Jährigen kommt jede Hilfe zu spät, meldet die Polizei Steinach-Wipptal.

Symbolbild

Gegen 16.10 Uhr ist der Einheimische mit seiner Rodel auf dem Forst-/Rodelweg von der Peeralm unterwegs.

In einer leichten Rechtskurve gerät der 61-Jährige aus unbekannter Ursache über den talseitigen Rodelbahnrand hinaus und stürzt das ca 50 Grad steile, angrenzende Waldgelände auf einer Länge von ca 25 Meter hinunter.

Dabei zieht sich der Mann tödliche Verletzungen zu.

Jetzt
,
oder
oder mit versenden.

Möchtest du die neuesten Meldungen auch auf Facebook erhalten?

Hier
klicken

Es gibt neue Nachrichten auf der Startseite