von fe 13.06.2019 11:05 Uhr

Messer-Mann raubt Tankstelle aus

Ein Unbekannter hat in der Nacht auf Donnerstag die Shell-Tankstelle in Wattens überfallen. Der vermummte Täter war laut Polizei mit einem übergroßen Messer bewaffnet und forderte von der Angestellten das Bargeld aus der Kasse. Er konnte mit einem vierstelligen Bargeldbetrag zu Fuß in Richtung Neubaugasse fliehen.

Foto: Polizei

Der Mann ist schlank, rund 1,70 Meter groß und von südländischem Typ. Er sprach mit türkischem Akzent. Der Mann war mit einer schwarzen Jogginghose, einer dunkelblauen Adidas Jacke und grauen Schuhen mit weißer Sohle bekleidet. Sein Gesicht vermummte er mit einem schwarzen Schal.

Zweckdienliche Hinweise zur Identifizierung des Täters sind an den Journaldienst des Landeskriminalamtes Tirol unter 059 133 70 3333 oder an jede andere Polizeidienststelle erbeten.

Jetzt
,
oder
oder mit versenden.

Möchtest du die neuesten Meldungen auch auf Facebook erhalten?

Hier
klicken

Es gibt neue Nachrichten auf der Startseite