von fe 14.03.2019 12:48 Uhr

Dominik Paris gewinnt den Weltcup

Der Ultner Skifahrer Dominik Paris hat am Donnerstag den Super-G-Weltcup gewonnen. Nach seinem Sieg darf der 29-Jährige die heiß ersehnte Kristallkugel in den Händen halten.

APA (AFP)

Paris lag bereits vor dem Rennen mit 44 Punkten Vorsprung in der Super-G-Wertung auf Platz 1 und galt als klarer Favorit. Mit seinem Sieg in Andorra durfte er sich damit gleich doppelt freuen. Er holte sich nicht nur den Rennsieg, sondern auch die begehrte Kristallkugel.

Jetzt
,
oder
oder mit versenden.

Möchtest du die neuesten Meldungen auch auf Facebook erhalten?

Hier
klicken

Es gibt neue Nachrichten auf der Startseite