von su 12.01.2019 18:04 Uhr

Ebbs: Loipengerät steht in Flammen

Am Samstagnachmittag musste die Feuerwehr Ebbs ein in Brand geratenes Loipengerät löschen. Ursache ist ein technischer Defekt, berichtet die Polizei.

APA/Webpic

Das Loipengerät wird gegen 12.15 Uhr am Rande der Loipe abgestellt. Nachdem der Fahrer das Gerät versperrt abgestellt und sich entfernt hat, kommt es nach derzeitigem Erhebungsstand durch einen technischen Defekt in der Fahrerkabine zu einem Brand.

Die alarmierte Feuerwehr Ebbs, die mit drei Fahrzeugen und 30 Mann im Einsatz stand, konnte den Brand rasch löschen.

Verletzt wurde durch den Brand niemand.

Nach derzeitigem Stand liegt kein Fremdverschulden vor. Die Schadenshöhe stand am Samstag noch nicht fest.

Jetzt
,
oder
oder mit versenden.

Möchtest du die neuesten Meldungen auch auf Facebook erhalten?

Hier
klicken

Es gibt neue Nachrichten auf der Startseite