von ih 12.10.2018 07:47 Uhr

„Segen von oben“ für Landtagswahl

Das Team Köllensperger darf im laufenden Landtagswahlkampf auf einen ganz besonderen „Segen von oben“ hoffen. Mathieu Ngoa, derzeitiger Prior im Wallfahrtsort Maria Weißenstein, hat sich in die Reihe der Unterstützer von Landtagskandidat Christian Girardi eingereiht.

Christian Girardi vom Team Köllensperger mit Prior Mathieu Ngoa - Foto: Facebook

Ngoa, der ursprünglich aus Kamerun stammt, ist seit 2016 Prior im Wallfahrtsort Maria Weißenstein. Der 47-jährige Servitenpater hat in Innsbruck Theologie studiert und spricht perfekt Deutsch und Italienisch.

Und auch im politischen Alltag in Südtirol scheint der Geistliche eine kläre Präferenz getroffen zu haben. So hat er sich als Unterstützer des Team Köllensperger offenbart und hat sich für ein gemeinsames Foto mit Kandidat Christian Girardi ablichten lassen.

In knapp einer Woche wird sich zeigen, ob die „Hilfe von oben“ Girardi und seinen Mitkandidaten tatsächlich eine Hilfe gewesen sein könnte.

Jetzt
,
oder
oder mit versenden.

Möchtest du die neuesten Meldungen auch auf Facebook erhalten?

Hier
klicken

Es gibt neue Nachrichten auf der Startseite