von fe 12.07.2018 19:20 Uhr

Faustschlag ins Gesicht

Ein Unbekannter hat in der Nacht auf Donnerstag einen 22-jährigen Mann in der Fußgängerzone von Seefeld attackiert. Der Angreifer versetzte dem jungen Mann einen Faustschlag ins Gesicht und einen Tritt in den Körper, berichtet die Polizei.

Symbolbild

Die Attacke ereignete sich gegen 05.00 Uhr morgens. Der Verletzte beschrieb den Unbekannten mit einer Größe von rund 1,80 Meter und korpulenter Statur. Der Täter trug eine weiße Schildkappe.

Die Rettung versorgte den aus der Steiermark stammenden Mann und brachte ihn in das Krankenhaus von Hall in Tirol. Der Verletzungsgrad ist nicht bekannt.

Jetzt
,
oder
oder mit versenden.

Möchtest du die neuesten Meldungen auch auf Facebook erhalten?

Hier
klicken

Es gibt neue Nachrichten auf der Startseite