von kmu 08.07.2015 17:48 Uhr

Vorbestrafter Hasani aus Italien ausgewiesen

Foto: Polizei

Der Vorbestrafte Albaner Elsidjo Hasani wurde heute vom Quästor Lucio Carluccio ausgewiesen. Die Polizei begleitete ihn zum Flughafen von Venedig , von wo aus er nach Albanien zurückfliegen wird. Der Rest seiner “Vata-Bande” wurde schon früher ausgewiesen und wird ihren “Freund” am Flughafen abholen.

Der 24-Jährige wurde wegen seines gewalttätigen Verhaltens und der Ausübung der Prostitution ausgewiesen. Zwei Strafverfahren laufen noch zu seiner Person. In seiner Freizeit ging der Albaner gerne in die Disko. Seine Besuche in Bozen sowie in Meran endeten des öfteren mit Schlägereien und Verletzungen. Seine Gruppe agierte immer auf die gleiche Weise: erst provozierten sie ihre Opfer, dann wurde brutal mit Stöcken oder Knüppeln zusammengeschlagen.

Jetzt
,
oder
oder mit versenden.

Möchtest du die neuesten Meldungen auch auf Facebook erhalten?

Hier
klicken

Es gibt neue Nachrichten auf der Startseite