Welt

Wiener Diabetiker-App: Bereits eine Million Nutzer

Die Applikation kann als Ersatz für ein Ernährungstagebuch gesehen werden, da sie alle lebensnotwendigen Daten erfasst. Sie zeigt Nutzern ihren Blutzuckerwert an und berechnet auf Basis der aufgenommenen Kohlenhydrate die richtige Insulinmenge....

Passagierflugzeug ging in Flammen auf

Blauhelmsoldaten aus Nepal, Bangladesch und China hätten bei den Rettungs- und Bergungsarbeiten geholfen, hieß es. Die aus der Hauptstadt Juba kommende Maschine vom Typ Antonow-26 der Fluggesellschaft South Supreme Airlines war am Montag...

Der wohl größte Pickel der Welt – VIDEO

Der Name des Leidenden ist Aaron. Seine Freundin drückte ihm die Zyste aus, nachdem sie eine gefährliche Größe erreicht hatte. Es bestand für Aaron keine Möglichkeit, sich einer professionellen Behandlung zu unterziehen, wie es in solchen...

So hoch wird Trumps Mauer

Die von der Trump-Regierung geplante Mauer an der US-Grenze zu Mexiko soll rund neun Meter hoch werden und nahezu unüberwindbar für illegale Einwanderer werden. Das geht aus einer Ausschreibung hervor, welche das US-Heimatschutzministerium...

„Bin da, um für Allah zu sterben“

Der Verdächtige soll den beteiligten Soldaten auch angekündigt haben, dass es Tote geben werde, so Anti-Terror-Staatsanwalt Francois Molins bei einer Pressekonferenz am Samstag in Paris. Ermittlungen aufgrund eines terroristischen Mordversuches...

72 Tote bei Überschwemmungen in Peru

Zehntausende Menschen wurden obdachlos, Millionen weitere drohten von der Trinkwasserversorgung abgeschnitten zu werden. Staatschef Pedro Pablo Kuczynski sagte Millionenhilfen für den Wiederaufbau zu. Nach wochenlangen heftigen Regenfällen...

Mann am Flughafen Paris-Orly erschossen

Der gleiche Mann habe eineinhalb Stunden vor dem Vorfall auf dem Flughafen in Stains nördlich von Paris geschossen, dabei sei ein Ordnungshüter leicht verletzt worden, berichtete AFP unter Berufung auf die Polizei. Auf dem Flughafen in Orly...

Sieben Tote bei Erdrutsch in Peru

Seit Dezember anhaltende Regenfälle haben in Peru zahlreiche Erdrutsche und Überschwemmungen verursacht. Insgesamt kamen dadurch in den vergangenen drei Monaten mehr als 60 Menschen ums Leben. Der Rimac-Fluss überflutete Teile der...