• Nordtirol
  • Hirsch durchschlägt Windschutzscheibe

    Am Dienstagvormittag ist ein Pkw in Kössen auf der Erpfendorfer Straße mit einem Hirsch zusammengeprallt. Das Tier sprang laut Polizeiangaben plötzlich in die Fahrbahn und durchschlug die Windschutzscheibe des Fahrzeugs.

    Foto: Einsatzreport-Tirol

    Das Tier verendete nach dem Zusammenstoß im Inneren des Wagens. Bei dem Unfall sind der 15-jährige Beifahrer sowie der 37-jährige Lenker des Fahrzeugs verletzt wurden.

    De Verletzten wurden in die Krankenhäuser von Traunstein und St. Johann in Tirol gebracht.

     

    P.S. Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von unsertirol24.com!