• Nordtirol
  • Suchaktion im Inn

    Für eine Suchaktion hat ein herrenloses Schlauchboot am Mittwoch im Inn gesorgt. Ein Einheimischer zog das Boot im Gemeindegebiet von Jenbach aus dem Wasser, berichtet die Polizei. Da ein Unglück nicht ausgeschlossen werden konnte, machten sich die Rettungskräfte auf die Suche nach Verunglückten.

    • Bei Jenbach zog ein Einheimischer dieses Boot aus dem Wasser – Bild: Polizei

    Die Wasserrettung, die Feuerwehr sowie ein Hubschrauber suchten den Inn von Jenbach nach Kundl ab. Etwa nach zwei Stunden wurde die Suche ergebnislos abgebrochen.

    Die Polizeiinspektion Jenbach ersucht um zweckdienliche Hinweise zum Schlauchboot.

    P.S. Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von unsertirol24.com!