• Wirtschaft
  • Supermarkt-Riese kommt nach Südtirol

    Der weltweit größte Supermarkt-Discounter wird demnächst seine ersten beiden Filialen in Südtirol eröffnen. Wie aus einer Stellenanzeige des Konzerns zu entnehmen ist, plant “Aldi” die Eröffnung von Geschäftslokalen in Meran und Bruneck.

    • Foto: Aldi Deutschland

    Das international agierende Unternehmen im Lebensmittelbereich traut sich nach einigen Jahren nun auch an den Südtiroler Markt heran. Die Mitarbeitersuche für die ersten beiden Filialen in Bruneck und Meran laufen bereits auf Hochtouren.

    Aldi ist bereits in über 16 Ländern auf der ganzen Welt vertreten. In Österreich vermarket sich der bekannte Discounter unter dem Namen “Hofer”. Mit weit über 150.000 Mitarbeitern und einem jährlichen Umsatz von 67,3 Milliarden Euro (Stand: 2015) ist die Supermarkt-Kette der erfolgreichste Discounter weltweit.

    Sollte sich der Erfolg bestätigen, so sind weitere Eröffnungen innerhalb Südtirols nicht unwahrscheinlich. Wie UT24 von einem Mitarbeiter von Aldi Italien erfuhr, sollen die beiden Südtiroler Filialen voraussichtlich im Jänner 2018 ihre Tore öffnen.

    P.S. Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von unsertirol24.com!