• Südtirol
  • Schlerngebiet: Heftiger Frontalzusammenstoß

    In der Nacht auf Samstag hat sich zwischen Seis und Völs am Schlern ein schwerer Verkehrsunfall ereignet. Auf Höhe des Hotel Vigilerhof prallten zwei Fahrzeuge frontal gegeneinander.

    • Foto: FF Seis am Schlern
    • Foto: FF Seis am Schlern
    • Foto: FF Seis am Schlern
    • Foto: FF Seis am Schlern
    • Foto: FF Seis am Schlern

    Laut Angaben der Freiwilligen Feuerwehr Seis am Schlern ereignete sich der Unfall gegen 1.20 Uhr am Morgen. Am Unfallort angekommen, bot sich den Einsatzkräften ein Bild der Verwüstung. Zwei Pkw, ein Mercedes und ein Alfa Romeo, waren frontal kollidiert. Ob sich die Fahrer der beiden Autos bei dem Unfall verletzten, steht bis dato nicht fest.

    Die Wehrmänner der Freiwilligen Feuerwehr waren mit 15 Mann für zwei Stunden mit den Aufräumarbeiten beschäftigt.

    Am Einsatzort anwesend waren unter anderen das Weißee Kreuz Seis und die Ordnungshüter.

    P.S. Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von unsertirol24.com!