• Osttirol
  • Motorradfahrer verletzt – Autolenker flüchtet

    Ein 66 Jahre alter Motorradfahrer ist am Montag bei einem Verkehrsunfall verletzt worden. Laut Angaben der Polizei fuhr ein Autofahrer von hinten auf das Motorrad auf und flüchtete ohne Anzuhalten.

    Symbolfoto: © Stihl024 / pixelio.de

    Der Unfall erreignete sich kurz vor 12.00 Uhr auf der Glocknerstraße in Fahrtrichtung Iselsberg. Der Lenker eines weißen Pkw dürfte den Abstand zum geradeausfahrenden Motorradfahrer unterschätzt haben. Es kam trotz Notbremsung zur Kollision, wobei der Motorradlenker zu Sturz kam.

    Der Autofahrer flüchtete in Richtung Kreisverkehr Iselsberg ohne anzuhalten. Der Motorradfahrer wurde mit Verletzungen unbestimmten Grades ins Krankenhaus von Lienz gebracht.
    Zeugen des Unfalles mögen sich bei der Polizeiinspektion Lienz melden.

    P.S. Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von unsertirol24.com!